Lorey Computer

Kostenlose Testversion Malersoftware, Dachdeckersoftware u.ä. Gewerke. Tel. 0931 804550 - info@lorey-computer.de

Unser Produkt: Malersoftware MaDaMe

Malersoftware MaDaMe

Aktuelles:

Aktueller Tarifvertrag für Maler bis Mai 2022
– Die Gesamtlaufzeit beträgt 19 Monate (Nov. 2020 bis Mai 2022) – Ab Mai 2021: Erhöhung des Ecklohns um 0,36 …
Weiterlesen …

Kundenbereich:

Kalkulation im Nu - Malersoftware MaDaMe

Sie haben keine Lust, stundenlang im Büro zu sitzen? Mit Malersoftware MaDaMe gibt es eine fertig eingerichtete Windows-App für Maler-Profis, die lieber auf der Baustelle sind als im Büro.

Angebote werden aus fertig kalkulierten Malertexten einfach zusammengesetzt. Rechnungen erstellt Malersoftware MaDaMe daraus weitestgehend automatisch – prüffähig durch ein pfiffig strukturiertes Aufmaß. Abschläge, auch kumulierte, gibt es auf Knopfdruck.

MaDaMe übernimmt die Organisation: Mahnwesen – Arbeitsvorbereitung – Zeitvorgaben – Bauabnahme – Regiezettel – Baustellenfotos – Gefährdungsbeurteilung – Standardbriefe u.s.w.

Falls dann der Appetit beim Essen kommt: (Optional) Deckungsbeitrags-Rechnung und Nachkalkulation – GAEB-Schnittstelle – X-Rechnung für öffentliche Auftraggeber – Zeit-Erfassung auf dem Smartphone – Aufmaß auf dem Tablett, z.B. Microsoft Surface – Fassadengestaltung – Fotoaufmaß – Lohnabrechnung – Ressourcenplanung.

Sie hätten gerne mehr Informationen?

Dann füllen Sie unser Kontaktformular aus bzw. rufen gleich für eine kostenlose Testversion an: 0931 80455 0

Logo

GOBD und DSGVO konform!

Was ist an MaDaMe anders im Vergleich zu anderer Malersoftware?

Da ist zunächst der Preis. Für weniger als 35€ im Monat (zzgl. MwSt., jährliche Abrechnung) bekommen Sie bei MaDaMe alles – die Software, die Malertexte, das GOBD-Archiv für die Rechnungen, den vollen Service mit Hotline und Fernwartung, sowie auch noch alle Updates. Woanders zahlen Sie bei einer vergleichbaren App das nur für die Hotline.

Außerdem ist MaDaMe eine leicht zu bedienende Software für Maler ohne überflüssigen Schnickschnack. Trotzdem ist alles da, was Sie brauchen – sogar die fertigen Malertexte. Holen Sie sich doch mal eine kostenlose Testversion!

MaDaMe ist bekannt für hervorragenden Service: Briefpapieranpassung – kompetente Hotline – Fernwartung – Seminare – Schulung vor Ort. Vielleicht kennen Sie schon einen Handwerker, der MaDaMe benutzt – dann fragen Sie Ihn mal. Falls nicht nennen wir Ihnen gerne Referenzkunden.

Dachdecker - Software

Baustellenüberwachung und Nachkalkulation

Lohnabrechnung

Der Leistungsumfang ist ähnlich wie bei der Maler-Software MaDaMe, jedoch sind tausende von Texten und Kalkulationen für Dachdecker enthalten:

  • Abbrucharbeiten und Gerüst
  • Fassadenplatten und dämmung
  • Gullyarbeiten
  • Klempner- und Flaschnerarbeiten
  • Flachdach Anstriche und Dämmung
  • Dachdichtungsbahnen
  • Lichtkuppeln und Gründach
  • Schweißbahnen
  • Lattung am Steildach
  • Unterspannbahnen
  • Betondachsteine und Tondachziegel
  • Faserzementplatten und Schindeln
  • Schiefer
  • Aufsparrendämmung
  • Schornstein
  • Wohndachfenster
  • Wärmedämmung

Sie erfassen die Stunden der Mitarbeiter entweder über die Tastatur oder optional mit Smartphones direkt auf der Baustelle und einer Zeiterfassungssoftware, z.B. von time-reportDas Material wird entweder konkret erfasst, oder als %-Wert der Lohnkosten geschätzt. 

Dann ermittelt Ihnen MaDaMe Deckungsbeitrag und Gewinn der Baustelle. Die Daten werden kumuliert zu Deckungsbeitrag und Gewinn einer Periode. Außerdem erfolgt eine Bewertung der halbfertigen Arbeiten zu einem vorgebbaren Stichtag. 

Und ganz nebenbei bekommen Sie die Rohdaten für die Lohnabrechnung, die Sie z.B. per Mail an den Steuerberater schicken oder an das Lohnabrechnungs-Programm Quick-Lohn übertragen können.

Und das ganze als Zusatzmodul bereits ab 5,50 € pro Monat (zzgl. MwSt).

Zur Lohnbuchhaltung bieten wir das Programm Quick-Lohn an. Das Programm wurde speziell für das Bau-Nebengewerbe entwickelt. Es beherrscht insbesondere die Verwaltung der Urlaubskassen der Maler, Schlechtwettergeld, Kurzarbeitsgeld und die Jahresmeldungen an die Berufsgenossenschaften – Punkte, die bei vielen anderen Produkten fehlen.

Ein weiterer Pluspunkt ist die Übermittlung der ganzen elektronischen Meldungen mit nur einem Klick. Sie benötigen keine weitere Software und keine Zertifizierungsstellen. Die Abwicklung erfolgt über ein zentrales Meldecenter, das dem Anwender den gesamten Aufwand und Stress abnimmt.

Und wenn Sie die Stunden in MaDaMe erfassen – dann gibt es eine Schnittstelle zur automatischen Verbuchung in der Lohnbuchhaltung.

Mehrplatzlösungen

In einem Standard-Netzwerk oder mit einem Mobilgerät unter WINDOWS auf der Baustelle.

Kostengünstig als Zusatzmodul ab 5,50 € pro Monat.