Rechnungen ohne MwSt. – Steuerschuldumkehr

Seit 01.10.2014 ist die Vorraussetzung für die "Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers", dass dieser nachhaltig Bauleistungen erbringt und eine Bauleistung abgerechnet wird.Hierzu muss der Leistungsempfänger eine Bescheinigung des Finanzamtes vorlegen.Wer selbst Subunternehmer…

WeiterlesenRechnungen ohne MwSt. – Steuerschuldumkehr

Mahnung mit Biss

40 € Schadenspauschale für säumig zahlende Geschäftskunden und Behörden. Seit 2014 gibt es hier eine klare Regelung gegenüber Kunden, die nicht Verbraucher sind. Sobald sich diese im Zahlungsverzug befinden, kann…

WeiterlesenMahnung mit Biss

Weihnachtspost

Wenn Sie einen Weihnachtsbrief an viele Kunden verschicken oder nur Etiketten drucken wollen, sollten Sie Ihren Computer die Vorauswahl treffen lassen, nämlich z.B. alle Adressen, die in den letzten Jahren…

WeiterlesenWeihnachtspost

Mindestlöhne Maler und Dachdecker

Mindestlohn für ungelernte Arbeitnehmer (Deutschland) 01.05.2014: 9,90€ 01.05.2015: 10,00€ 01.05.2016: 10,10€ 01.05.2017: 10,35€ 01.05.2018: 10,60€ 01.05.2019: 10,85€ 01.05.2020: 11,10€ 01.05.2021: 11,40€ Mindestlohn für gelernte Arbeitnehmer (Deutschland)01.05.2014: 12,50€ 01.05.2015: 12,80€ 01.05.2016: 13,10€ 01.05.2017: 13,10€ (unverändert) 01.05.2018: 13,30€ 01.05.2019: 13,30€ (unverändert) 01.05.2020: 13,50€ 01.05.2021: 13,80€ Quellen:www.deutsche-handwerks-zeitung.dewww.lohn-info.de

WeiterlesenMindestlöhne Maler und Dachdecker